Gebühren

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass erbrachte Leistungen gleich vor Ort mit EC-Karte oder in bar bezahlt werden müssen. Die Berechnungsgrundlage unseres Honorars ist die geltende Tierärztliche Gebührenordnung (GOT).

Am Wochenende oder nachts, also außerhalb der Sprechzeiten, kommt der doppelte Satz der Gebührenordnung zur Anwendung.

Selbstverständlich drucken wir Ihnen eine detaillierte Quittung aus.

Zusätzliche Informationen